MFA XP Lite

MFA XP Lite
ab 359,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auswahl:

  • MFAXP001.1
MFA XP Lite  Das MFA XP Lite V2 ist ein Zusatzsteuergerät für Fahrzeuge aus dem VAG... mehr
Produktinformationen "MFA XP Lite"

MFA XP Lite 

Das MFA XP Lite V2 ist ein Zusatzsteuergerät für Fahrzeuge aus dem VAG Konzern.

Es kann bis zu 40 Daten (für MQB) im Display des Kombiinstrumentes anzeigen. Zusätzlich können Sensoren für Öldruck, Ladedruck und ein Thermoelement Type K nachgerüstet werden, welche ab Werk nicht verbaut waren. Eine Auspuffklappensteuerung für bis zu zwei Abgasklappen (elektrisch oder pneumatisch angesteuerte Systeme) ist ebenso standardmäßig verfügbar.

Die MFA XP Lite V2 ist ausgelegt für den Einsatz in folgenden Plattformen der MQB Baureihe ( Golf 7, Audi A3, Audi TT, Seat Leon und Skoda Oktavia )

Das MFA XP Lite ist für folgende Fahrzeuge: 

  • Golf 7 Platform sowie Derivate welche auf MQB basieren
  • VW Passat MQB inkl. Active Info Display
  • Audi A3/RS3 MQB inkl. Virtual Cockpit
  • Div. Skoda und Seat Modelle basierend auf MQB.
Für alle Fahrzeuge muß zwingend das Highline Kombiinstrument verbaut sein bzw. verbaut werden. Kombiinstrumente mit kleinem Display sind nicht verwendbar!
Bei allen genannten Fahrzeugen können 4 Daten auf einmal angezeigt werden. Beim A3 sind es 2. Insgesamt gibt es 10 Seiten, somit sind insgesamt 40 bzw. 20 Daten angezeigt werden.
Gerne prüfen wir vorab per Fahrgestellnummer bei Unklarheiten die Kompatibilität.

 

Temperaturen

• Motoröltemperatur

• Ansauglufttemperatur

• Kühlwassertemperatur

• Aussentemperatur

• DSG Öltemperatur (nicht mit allen DSG, bei DQ250/DQ381/DQ500 verfügbar)

• Abgastemperatur (Zusatzsensor)

Motordaten

• Drehzahl

• Öldruck (Zusatzsensor!)

• Ladedruck (Quelle: Externer Sensor oder CAN, CAN nicht bei allen Modellen verfügbar)

• Leistung Motor

• Leistung Verlust (z.Zt. nur mit DSG)

• Leistung Rad (z.Zt. nur mit DSG)

• Drehmoment Motor

• Drehmoment Verlust (z.Zt. nur mit DSG)

• Drehmoment Rad (z.Zt. nur mit DSG)

• Gaspedalposition

• Ölfüllstand in Prozent

• DPF Regenerationsstatus

Das Grundgerät beinhaltet alle für den Betrieb erforderlichen Komponenten. Es wird in der Nähe des CAN Gateways verbaut und durch einen oder mehrere Kabelbäume in die Fahrzeugelektrik integriert. Die Kabelbäume sind fahrzeugspezifisch! 

Es hat Anschlüsse für:

• Anschlüsse für Anbindung an das fahrzeugseitige CAN Gateway

• Eingang für Öldrucksensor 0-10bar

• Eingang für Ladedrucksensor

• Eingang für ein Thermoelement Type K

• USB Anschluß für Softwareupdates und Konfiguration

• Auspuffklappensteuerung

Weiterführende Links zu "MFA XP Lite"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen